By Dr.-Ing. Gisbert Bobbert, Dr.-Ing. Dieter Dieckmann, Prof. Dr.-Ing. Klaus Federn, Prof. Dr. phil. Ernst Lübcke (auth.)

Der vom Landesamt für Forschung an den Verein Deutscher Ingenieure gegebene Forschungsauftrag »Beurteilungsmaßstäbe für die Einwirkung von Schwingun­ gen« gliederte sich in die drei Einwirkungsgruppen a) Einwirkung auf Menschen b) Einwirkung auf Gebäude c) Einwirkung auf Maschinen Mit Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und der Industrie sowie unter Zurückgreifen auf dort bereits gesammelte Erfahrungen und auf Grund weiterhin durchgeführter Untersuchungen an verschiedenen Stellen konnten für die Schwingungseinwirkung auf den Menschen und die Maschinenschwingllngen Richtwerte erarbeitet werden, deren Entwicklungsgang in diesem Bericht auf­ gezeigt ist. Diese Richtwerte wurden darüber hinaus in shape von VDI-Richtlinien veröffentlicht, um sie einem weiteren Kreis von Forschern und Ingenieuren zur kritischen Stellungnahme vorzulegen. Es hat sich herausgestellt, daß sie einen augenblicklichen Stand auf einem Teilbereich der Technik verkörpern. Sie müssen, ausgehend von sinusförmigen Schwingungen, teilweise noch auf stochastische Schwingungen ausgedehnt werden. Vorbereitungen hierfür sind im Gange. Um gleichermaßen verläßliche Beurteilungsmaßstäbe für Bauwerksschwingungen zu finden, reichten, wie sich beim tieferen Eindringen in die Materie herausgestellt hat, die zur Verfügung stehenden finanziellen Mittel nicht aus. Die Anzahl der Einflußfaktoren ist zu groß, um zu einfachen Angaben der Richtwerte bzw. Beurteilungsmaßstäben zu kommen. Versuche, Gebäude durch Erschütterungen zu beschädigen oder gar zum Einsturz zu bringen, sind nicht immer durchführbar. Modellversuche, die unter Umständen zum Sammeln von Erfahrungen dienen könnten, sind noch nicht in Angriff genommen worden. Das sehr umfangreiche, auf diesem Gebiet erschienene Schrifttum (beim VDI einsehbar) kann wegen der Verschiedenart der Behandlung der Probleme in diesen Veröffentlichungen zum Festlegen von Richtwerten nicht unbedingt herangezogen werden.

Show description

Read Online or Download Beurteilungsmaßstäbe für mechanische Schwingungen PDF

Best german_4 books

Die Gleichstrommaschine: Ihre Theorie, Untersuchung, Konstruktion, Berechnung und Arbeitsweise. Erster Band. Theorie und Untersuchung

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra info for Beurteilungsmaßstäbe für mechanische Schwingungen

Sample text

550 äqu 0 ,315 rnrnls über 0,5 rnrnls über rnrnls Ober 0,8 rnrnls über 1 ,25 2 rnrnls Ober 3. 15 rnrn l s Ober rnrn l s über 5 rnrnls über 8 rnrnls Ober 12,5 rnrnls über 20 rnrnls Ober 31,5 rnrnls über 50 rnrnls über 80 rnrnls über 125 rnrnls Ober 200 bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis bis einsehl. 0,5 e in sehl. 0,8 einsehl. 1 , 25 ein sehl. 2 3,15 ein sehl. einsehl. 5 ein sehl. 8 einsehl. 12 , 5 e insehl. 20 einsehl. 31,5 einsehl. 50 einsehl. 80 einsehl. 125 einsehl . 2 00 einsehl.

Betriebsmäßig (Kontrolle, Abnahme) 2. besondere Meßeinrichtung, z. B. in der Fertigung a) isoliert, weich aufgehängt (Weg 1) b) starr aufgespannt (Kraft 1) c) betriebsähnlich aufgebaut, z. B. auf isolierter Platte bestimmter Masse Wichtig: Reproduzierbarkeit III. Im Hinblick auf Prüfzwecke 1. Prüfung und Abnahme neuer Anlagen 2. laufende Überwachung 3. im Vergleich zu 1. und 2. : »Eichfehler« und »Verkehrsfehler« der Waagen 4. Schwingungsentstörung 5. Messung im Laboratorium, Messung als Selbstzweck IV.

Und R. SCHWEIGHOFER, Untersuchungen an Elektromotoren als Störquellen von Werkzeugmaschinen. Berichtsheft 3. FoKoMa, 11. , D 185, VogelVerlag 1958. , Weiterentwicklung von Elektromotoren hinsichtlich ihres dynamischen Verhaltens im Einsatz an Werkzeugmaschinen. Maschinenmarkt 43 (1960), WP 171-175. , Critere, Mesure et Elimination des Vibrations en construction mecanique. Revue universelle des Mines, 9; Serie, T XVIII (1962), No. 2 (Fevrier). 52 12. Tabellen und Abbildungen (zu III) Tab. $tu fen Stufen- Bezeichng.

Download PDF sample

Rated 4.82 of 5 – based on 4 votes