By Arnold La Cour

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read or Download Die Gleichstrommaschine: Ihre Theorie, Untersuchung, Konstruktion, Berechnung und Arbeitsweise. Erster Band. Theorie und Untersuchung PDF

Similar german_4 books

Die Gleichstrommaschine: Ihre Theorie, Untersuchung, Konstruktion, Berechnung und Arbeitsweise. Erster Band. Theorie und Untersuchung

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra info for Die Gleichstrommaschine: Ihre Theorie, Untersuchung, Konstruktion, Berechnung und Arbeitsweise. Erster Band. Theorie und Untersuchung

Sample text

40. Abgerollte Wellenwicklung. Der erste Teilschritt ist, wie oben gesagt, ein Maß für das Vorwärtsschreiten an der Rückseite des Ankers und der zweite Teilschritt ein Maß für das Vorwärtsschreiten an der Kommutatorseite. Die algebraische Summe beider Teilschritte ist somit ein Maß für das Fortschreiten am Anker beim Durchlaufen einer Ankerspule und wird der resultierende Wicklungsschritt oder kurz Wicklungsschritt y genannt. In jeder der Fig. 39 und 40 ist eine Ankerspule dick ausgezogen und wie aus den Figuren ersichtlich, ist der Wicklungsschritt für beide Seiten des Ankers gleich.

Diese werden durch die Zahl der Spulenseiten gemessen, um die man am Ankerum~ fang fortschreitet, um F"1g. 39 a. F'1g. 39b . cklung. zur- nachfolgenden zu gelangen. Diese Meßweise war bei den glatten Ankern der früheren Jahre notwendig; bei genuteten Trommelankern hat sie jedoch ihre Bedeutung fast ganz verloren. Der erste Teilschritt y1 ist ein Maß für die Spulenseiten, die wir an der Rückseite des Ankers fortschreiten und der zweite Teilschritt y2 ist ein Maß für die Spulenseiten, die wir an der Kommutatorseite des Ankers fortschreiten.

12. Mehrfache Wellenwicklung (Reihenparallelwicklung). - 13. - 14. Wellenwicklungen mit vermehrter und verminderter Lamellenzahl. - 15. Ankerwicklungen mit zwei Kommutatoren. 6. Allgemeines. Symmetriebedingungen der geschlossenen Ankerwicklungen. Von den geschlossenen Wicklungen kommen für die praktische Ausführung nur noch Trommelwicklungen in Frage, deren einzelne Spulen bei Gleichstrommaschinen stets in offene Nuten eingelegt werden. er als auch in mechanischer Beziehung symmetrisch sind, d.

Download PDF sample

Rated 4.63 of 5 – based on 11 votes