Read Online or Download Die Welt des Tantra PDF

Best german_3 books

Fw 190 A-6, A-6/R1. Flugzeug-Handbuch. Teiil 9 B – Elektrisches Bordnetz. Heft 2: Schaltunterlagen Ungepruft Часть: 9 B 2

Самолет Fw a hundred ninety A-6, A-6/R1. Руководство. Часть nine B2.

Corporate Governance und Gehaltstransparenz : eine spieltheoretische Analyse

Anhand eines spieltheoretischen Modells in shape einer Turnierentlohnung untersucht Silvia Passardi-Allmendinger mögliche Auswirkungen subjektiver Empfindungen wie Neid oder Triumph auf die Effizienz von Unternehmen. Sie zeigt, dass die Offenlegung von Managergehältern nicht nur Konsequenzen für das Gehaltsniveau selbst, sondern durch die ausgelösten Referenzgruppenprozesse auch Folgen für das Engagement des Managements sowie die Wahl riskanter Investitionsprojekte haben kann.

Additional resources for Die Welt des Tantra

Sample text

Das ist die letzte aller Techniken, aber die Leute probieren sie als erste, es ist die letzte, die höchstmögliche. Wenn durch Tun nichts passiert, wenn da nur noch Hilflosigkeit und Hilflosigkeit und Hilflosigkeit ist, wenn du alle Hoffnung verlierst, und dein Ego zerstört am Boden liegt, dann weißt du, daß es allein nicht geht. Dann streckt sich deine Hand nach den Füßen eines Meisters aus. Das ist ein Ausstrecken ganz eigener Art. Hilflos suchst du nach ihm, dein ganzes Wesen drängt zu seinen Füßen.

Sieh dir deine Sorge an. Du bist wütend – auf deinen Sohn oder auf deine Tochter –, und du sagst, du seist wütend um seinet- oder ihretwillen, weil es dir um sein oder ihr Wohl gehe. Geh tief auf den Grund, betrachte, ob es stimmt. Dein Sohn ist ungehorsam gewesen. Du bist wütend, du sagst, du möchtest ihn ändern, weil das zu seinem Guten sei. Schau in dich und betrachte die Tatsache. 42 Kapitel 2 Ist die Tatsache die, daß du an sein Wohl denkst, oder fühlst du dich einfach beleidigt, weil er dir nicht gehorcht hat?

54 Kapitel 2 Tu es mit leichteren Dingen, dann brauchst du nichts weiter zu opfern, als eine Gewohnheit. Jedesmal fängst du mit dem rechten Fuß an zu laufen. Stop! Alles – alles läßt sich da einsetzen. Suche dir etwas aus. Je leichter, desto besser. Und wenn du leichtere Dinge gemeistert hast und plötzlich anhalten kannst, und zwar mit dem Gefühl, es bewußt zu tun, dann überkommt dich eine plötzliche Ruhe. Eine Sekunde lang explodiert eine innere Ruhe. Gurdjieff schulte seine Jünger in sehr einfachen Dingen.

Download PDF sample

Rated 4.26 of 5 – based on 50 votes