By Peter Barrett MSc, PhD, FRICS (auth.)

Peter Barrett, britischer Fachmann auf dem Gebiet des Facility Managements, macht mit einem breiten Spektrum dieses noch jungen Fachgebiets vertraut und gibt Hilfestellungen für spezielle Probleme - auch durch viele Beispiele aus der Praxis. Es geht ihm weniger um die technischen, kaufmännischen und infrastrukturellen Leistungsbereiche (also z.B. Energiemanagement, enterprise des der Sicherheits- und Reinigungsdienste) als um das "Management des Facility
Managements".
Das Buch besteht aus drei Teilen. Teil 1 bietet einen Überblick über das gesamte Anforderungsspektrum und zieht Möglichkeiten der Effizienzsteigerung in Betracht. Teil 2 behandelt Schlüsselfunktionen des Facility Managements, z.B. die Ermittlung der Nutzerbedürfnisse, die Fremdvergabe von Leistungen usw. Teil three gibt dem Facility supervisor Ratschläge zur erfolgreichen Arbeit (z.B. zur Optimierung der Entscheidungsprozesse.) Als praktische Arbeitshilfe für Facility-Manager konzipiert, gibt dieses Buch Anregungen für eine effizientere Vorgehensweise und ist damit ein wichtiger Beitrag zum Ausbau des berufsspezifischen Grundwissens.

Show description

Read Online or Download Facility Management: Optimierung der Gebäude- und Anlagenverwaltung PDF

Similar german_3 books

Fw 190 A-6, A-6/R1. Flugzeug-Handbuch. Teiil 9 B – Elektrisches Bordnetz. Heft 2: Schaltunterlagen Ungepruft Часть: 9 B 2

Самолет Fw one hundred ninety A-6, A-6/R1. Руководство. Часть nine B2.

Corporate Governance und Gehaltstransparenz : eine spieltheoretische Analyse

Anhand eines spieltheoretischen Modells in shape einer Turnierentlohnung untersucht Silvia Passardi-Allmendinger mögliche Auswirkungen subjektiver Empfindungen wie Neid oder Triumph auf die Effizienz von Unternehmen. Sie zeigt, dass die Offenlegung von Managergehältern nicht nur Konsequenzen für das Gehaltsniveau selbst, sondern durch die ausgelösten Referenzgruppenprozesse auch Folgen für das Engagement des Managements sowie die Wahl riskanter Investitionsprojekte haben kann.

Additional info for Facility Management: Optimierung der Gebäude- und Anlagenverwaltung

Example text

Im Gegensatz ist einigen der Organisationen sehr wohl bewußt, daß Facility Management eine wichtige Rolle bei der strategischen Planung spielen muß. Das im Bereich der medizinischen Versorgung tätige Unternehmen (Fallstudie 5) hatte beispielsweise erkannt, daß die Krankenhäuser nicht nur nach den medizinischen Versorgungsleistungen, sondern auch nach dem Zustand der Gebäude und nach Semceleistungen wie Krankenhausessen usw. beurteilt werden - alles Dinge, die in den Zuständigkeitsbereich der FM-Abteilung fallen.

Es wird jedoch nicht nur auf strategischer Ebene Optimierungspotential vernachlässigt, sondern auch auf operativer Ebene. In der Regel war die Kommunikation innerhalb der FM-Abteilungen selbst gut, und die verschiedenen Funktionsbereiche arbeiteten normalerweise teamähnlich zusammen, so daß die Abteilung ein integriertes Semcepaket anbieten konnte. Die Kommunikation mit Bereichen außerhalb der Abteilung, d. h. mit dem Rest der Organisation, war andererseits oft ineffizient, da die FM-Abteilung auf Anweisungen wartete, anstatt die Nutzer der Gebäude aktiv nach ihren Anforderungen zu befragen.

Bei dieser Organisation ist die Kommunikation innerhalb der FM-Abteilung ein potentielles Problem, da die Mitglieder des FM-Teams getrennt voneinander an drei verschiedenen Standorten arbeiten. Gäbe es nur einen einzigen Standort, würde sich das FMTeam wahrscheinlich jeden Tag sehen und hätte Gelegenheit, informell Neuigkeiten auszutauschen. Im vorliegenden Fall muß unbedingt darauf geachtet werden, daß sich der FM-Assistent in der Zweigstelle nicht von der übrigen FM-Abteilung isoliert fühlt. Daher wurden spezielle Kommunikationskanäle eingerichtet, mit deren Hilfe der FM-Assistent stets mit den übrigen Teammitgliedern in Verbindung bleiben kann.

Download PDF sample

Rated 4.29 of 5 – based on 47 votes