By Richard Hoggart (auth.)

Die Lösung der großen Verkehrsprobleme stellt erhebliche Anforderungen an die Kenntnisse über das Teilnehmerverhalten, insbesondere im Freizeitbereich. Wer Freude am Fahren empfinden will, der erwartet dafür geeignete Voraussetzungen. Diese zu erhalten oder zu schaffen ist Thema dieses Werks, daß den Themenbereich Freizeitmobilität aus wissenschaftlicher Sicht analysiert. Die hochqualifizierten Beitragenden haben sich zu einem Symposium getroffen, dessen Ergebnisse aufbereitet und zu diesem Buch zusammengestellt wurden. Als Veranstalter des Symposiums und Herausgeber dieses Werks tritt wieder das Institut für Mobilitätsforschung (Berlin) auf, eine inzwischen sehr bekannte und geschätzte Einrichtung zur Förderung der Forschung zum Thema Verkehr, Technik, und Mobilität in der Gesellschaft.

Show description

Read Online or Download Freizeitverkehr: Aktuelle und künftige Herausforderungen und Chancen PDF

Similar german_4 books

Die Gleichstrommaschine: Ihre Theorie, Untersuchung, Konstruktion, Berechnung und Arbeitsweise. Erster Band. Theorie und Untersuchung

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra resources for Freizeitverkehr: Aktuelle und künftige Herausforderungen und Chancen

Example text

Das ist keinesfalIs gleichbedeutend mit einem Verzicht auf solche MaBstăbe, die sich mit der kurzfristigen Maximierung von Profit nicht vereinbaren lassen. Im Gegenteil: Es solI auch versucht werden, die Kriterien zu benennen, die fUr die Erhaltung des Konsumgutes Tourismus Voraussetzung sind. Aber es bleibt dann dennoch die Betrachtung des Tourismus als ein Konsumgut (commodity) wie Armani-Anziige oder die Fernseh-Serie Derrick. Der standardisierte Tourismus - eben angeboten als eine Ware mit klar erkennbaren Produkteigenschaften 18 Daniel Boorstin: The Image - A Guide to Pseudo-Events in America.

Spuren der (auto- )mobilen Gesellschaft im Raum. ): Verkehrsforum Seefeld Mobilităt ohne Grenzen? Seefeld 1995, S. : Okologische Krise und stădtische Mobilităt. Zur Bedeutung individuellen Verhaltens in einer nachmodernen Gesellschaft (Stellungnahme fUr die Enquete-Kommission «Schutz der Erdatmosphăre»), Kommissionsdrucksache 12118-d, Bonn 27. : Die kollektive Intelligenz. : Mobiiităt als Lebenselixier. In: U. ): Wohnen mit dem Auto, Zurich 1993, S. 53-64 41 42 Horst W. Opaschowski Opaschowski, H.

Es ist ein Teil meines Arguments fUr eine bessere Bildung unserer modernen Fiihrungskrafte, die, auf ihre Art zweifelsohne «erfolgreich», an ihr wertvollstes Erbe herangefiihrt werden sollten. Es hatte diese Verleger davon abgebracht, derartige unsinnige Schlussfolgerungen zu ziehen. Ihre Betrachtungsweise war eindimensional, ihr Gefiihl und Verstandnis fiir Europa unzureichend. Ihr Bewusstsein unserer gemeinsamen Europazugeh6rigkeit war lediglich eine Art von Verbundenheit mit der populistischen Konsumkultur.

Download PDF sample

Rated 4.02 of 5 – based on 18 votes