By Peter M. Hermanns, Gert Filler, Bärbel Roscher

Gute Leistung muss intestine bezahlt werden

Kommentierung der einzelnen Leistungen

  • Abrechenbarkeit
  • Steigerungssätze
  • Mögliche Ausschlüsse
  • Aktuelle Gerichtsurteile

Praktische Abrechnungstipps und -beispiele mit
Analogen Bewertungen gemäß moveä §6 (2), Auslegungshinweisen und Beschlüssen, u.a. von

  • BÄK und des Zentralen Konsultationsausschusses für Gebührenordnungsfragen
  • Berufsverbänden
  • PVS

Besondere Berücksichtigung von

  • Hinweisen auf IGeL-Leistungen
  • Umsatzsteuerpflicht für Ärzte
  • Ambulante spezialärztliche Versorgung (ASV) im GKV-Bereich – teilweise z.Zt. Abrechnung nach GOÄ
  • Abrechnung gegenüber der Beihilfe

PLUS

  • Hinweis auf die Kommentierung praxisrelevanter Analognummern der PKV zur Gebührenordnung für Ärzte
  • Anwendung und Auslegung der GOÄ-Paragraphen im Krankenhausbereich mit Gerichtsurteilen
  • Abrechnung von Spezialbereichen, u.a. Schmerztherapie, Schlafmedizin
  • Ärztliche Leichenschau mit Dokumentation und ICD-Kodierungen
  • Hinweise und Leistungsübersicht zur Abrechnung nach crossä für Zahnärzte

Alle Informationen für die erfolgreich optimierte Abrechnung:
korrekt, rechtssicher, vollständig.

Show description

Read or Download GOÄ 2015: Gebührenordnung für Ärzte - Kommentare, Analoge Bewertungen, Abrechnungstipps, Anmerkungen und Beschlüsse der BÄK, IGeL PDF

Similar geriatrics books

Oxidative Stress, Exercise and Aging

This ebook brings jointly many of the best researchers within the actively investigated box of oxidative pressure, a space of research that's of value to human future health and disorder. It examines oxidative pressure in quite a few types, at relaxation and after workout, in old and young. Key innovations of oxidative rigidity, workout and getting older are awarded in transparent and easy-to-understand phrases.

Ethics in Community-Based Elder Care

Taking care of elders open air of associations is the quickest turning out to be quarter people well-being care. development on their examine research on the Park Ridge heart, editors Holstein and Mitzen, including a workforce of specialists, study the complexities eager about constructing an ethics for community-based long term care.

Dialysis in Older Adults: A Clinical Handbook

This functional guide deals speedy and sound recommendation at the many matters confronted whilst dialyzing the older sufferer. it's authored by way of recognized foreign specialists who've lined the entire variety of finish level renal problems together with treatment plans, sufferer administration and maximization of caliber of lifestyles.

Additional info for GOÄ 2015: Gebührenordnung für Ärzte - Kommentare, Analoge Bewertungen, Abrechnungstipps, Anmerkungen und Beschlüsse der BÄK, IGeL

Sample text

5) Sollen Leistungen durch Dritte erbracht werden, die diese dem Zahlungspflichtigen unmittelbar berechnen, so hat der Arzt ihn darüber zu unterrichten. Kommentar: Entscheidende Voraussetzung bei privatversicherten Patienten für eine Kostenerstattung durch die PKV ist zunächst, dass überhaupt ein Vergütungsanspruch des liquidierenden Arztes besteht. 2006 – 12 U 38/06). Gebühren sind Vergütungen für die in der GOÄ aufgeführten Leistungen, aber auch für solche Leistungen, die nicht in der GOÄ enthalten sind, aber nach § 6 Abs.

Visiten nach den Nummern 45 und 46 des Gebührenverzeichnisses während der gesamten Dauer der stationären Behandlung sowie 3. Leistungen nach den Nrn. 56, 200, 250, 250 a, 252, 271 und 272 des Gebührenverzeichnisses während der gesamten Dauer der stationären Behandlung, wenn diese nicht durch den Wahlarzt oder dessen vor Abschluss des Wahlarztvertrages dem Patienten benannten ständigen ärztlichen Vertreter persönlich erbracht werden; der ständige ärztliche Vertreter muss Facharzt desselben Gebiets sein.

2a) Für eine Leistung, die Bestandteil oder eine besondere Ausführung einer anderen Leistung nach dem Gebührenverzeichnis ist, kann der Arzt eine Gebühr nicht berechnen, wenn er für die andere Leistung eine Gebühr berechnet. Dies gilt auch für die zur Erbringung der im Gebührenverzeichnis aufgeführten operativen Leistungen methodisch notwendigen Einzelschritte. Die Rufbereitschaft sowie das Bereitstehen eines Arztes oder Arztteams sind nicht berechnungsfähig... Alle operativen Leistungen, die bei einer endoprothetischen Versorgung von Hüft- oder Kniegelenk nicht typerscherweise anfallen, sind neben den Nrn.

Download PDF sample

Rated 4.64 of 5 – based on 50 votes