By Dr.-Ing. Dr. techn. h. c. Konrad Sattler

Für die Berechnung von Bauwerken aller artwork werden in immer größerem Maße Rechenautomaten eingesetzt. Damit werden dem Statiker zeitraubende Rechen­ operationen abgenommen. Diese Operationen werden zweckmäßig schematisch durch­ geführt, z. B. unter weitgehender Verwendung der Matrizenmethode u. a. m. Die schematischen Methoden unterscheiden sich wesentlich von den bisherigen, die auf der Anschaulichkeit jedes Zwischenschrittes der Rechnung beruhen und wobei jedem ermittelten Wert eine besondere statische Bedeutung zugemessen wird. Verfolgt guy die Statik von den Uranfängen bis zur heutigen Wende der Berech­ nungsverfahren, so wird guy auf einen unermeßlichen Reichtum von Gedanken stoßen, die es dem Statiker auch bisher erlaubten, verantwortungsvoll kühne Bauwerke zu errichten. Von einer sicheren foundation aus, der Kenntnis um die Zusammen­ hänge des vielverzweigten Gebietes der Statik, konnten auch die modernen Berech­ nungsmethoden in kürzester Zeit sinnvoll aufgenommen und entwickelt werden. Diese sind bereits heute unentbehrlich geworden. Der Band I dieses Werkes soll verschiedene Aufgaben erfüllen: 1. Wesentliches Gedankengut für die praktische Berechnung von Bauwerken ist in seinen fundamentalen Grundlagen straff zusammengefaßt. Auch kommenden Generationen, die gewohnt sein werden, den Rechenautomaten einige wenige Berechnungsunterlagen einzugeben, um fertige Endergebnisse zu erhalten, kann die Kenntnis dieser Grundlagen von Nutzen sein.

Show description

Read Online or Download Grundlagen und fundamentale Berechnungsverfahren: Teil A: Theorie and Teil B: Zahlenbeispiele PDF

Best technology books

Teaching with iPad How-to

Shubhangi Harsha and Sumit Kataria, "Teaching with iPad How-to"
English | ISBN: 1849694427 | 2012 | eighty four pages | PDF | five + nine MB

Use your iPad creatively for daily instructing projects in colleges and universities

Overview
Plan your classes on iPad and proportion notes quickly
Use unique iPad 3D assets for extra enticing learning.
Use your iPad for developing and giving presentations.

In Detail

The iPad is a brilliant instructing instrument. it really is an grand eReader for getting access to textbooks and journals. it's also nice for multimedia content material like movies, audio, shows, and 3D animations. most significantly Apple's app atmosphere makes it very robust. you'll find apps for nearly any educating job in app shop and use them instantly.

You will commence with easy projects like growing shows and visualizations. quickly you may be making interactive books and assets in addition to instructing useful classes akin to track and artwork! .

"Teaching with iPad How-to" begins with the main simple activity of making plans your classes. As you battle through the publication you'll 'carry' your textbooks on Little Books, create your individual assets and at last post your courseware.

Be it organizing your notes, developing charts and shows, or simply recording attendance, this e-book might help you do some of these initiatives very successfully in your iPad. during this booklet, additionally, you will discover ways to create and distribute timetables, create your individual textbooks and make your periods attention-grabbing and whole of data by utilizing the iPad’s 3D and subject-specific resources.

You will discover ways to make your instructing activity fascinating and fascinating on your scholars by utilizing iPad as your educating and organizing tool.

What you are going to study from this book
Planning your daily classes at the iPad and developing displays and charts
Managing attendance documents and scholar profiles at the iPad
Organizing your notes and sharing them via your iPad in addition to wearing your textbooks in your device
Creating and coping with your timetable at the iPad
Projecting the content material of your iPad on a wide monitor and interacting along with your classification alongside
Creating and publishing your personal interactive books and educating resources
Teaching scholars with distinct wishes in a truly potent manner

Approach

Teaching with iPad How-To is a crisp and systematic advisor geared up into quite a few step by step recipes that might help you make the most of the ability of your iPad to make your day-by-day educating projects effortless and interesting.

Who this ebook is written for

This booklet is perfect for college and college lecturers who've entry to an iPad and are prepared to make their occupation all of the extra enjoyable and simple for themselves. it really is assumed that the reader has simple wisdom of ways to exploit the iPad, entry the Appstore and obtain apps.

Space Technology Export Controls and International Cooperation in Outer Space

Export controls definitively impression overseas cooperation in outer house. Civil and advertisement house actors that have interaction in foreign endeavors needs to conform to house know-how export controls. within the basic discourse, individuals of the civil and advertisement house neighborhood recognize their household export keep an eye on regime.

Obfuscation: A User's Guide for Privacy and Protest

With Obfuscation, Finn Brunton and Helen Nissenbaum suggest to begin a revolution. they're calling us to not the barricades yet to our pcs, delivering us how one can struggle today’s pervasive electronic surveillance—the choice of our facts by way of governments, agencies, advertisers, and hackers.

Introducing technology computer-aided design (TCAD) : fundamentals, simulations and applications

This could be the 1st ebook that bargains normally with the 3D expertise computer-aided layout (TCAD) simulations of significant cutting-edge pressure- and strain-engineered complicated semiconductor units: MOSFETs, BJTs, HBTs, nonclassical MOS units, finFETs, silicon-germanium hetero-FETs, sunlight cells, strength units, and reminiscence units.

Extra resources for Grundlagen und fundamentale Berechnungsverfahren: Teil A: Theorie and Teil B: Zahlenbeispiele

Sample text

Kommt auch der Böenwirkung und der damit gegebenen Möglichkeit des Auftretens von Schwingungen besondere Beachtung zu. Hierbei sind jeweils vor Beginn der Berechnung und Festlegung der Konstruktion eingehende Untersuchungen erforderlich [10, 11], z. T. theoretischer, z. T. versuchstechnischer Art, um Größe und Art -der Windbelastung annehmen zu können. 71) bestimmt werden. Hierbei ist q = v2 fl6 [kg/m 2 ] und teilt sich in einen statischen Anteil q. = 0,4q und einen dynamischen Anteil qd = 0,6q auf.

Sie sind unterschiedlich für Bauteile aus Stahl, Beton oder Holz und nehmen mit zunehmender Stützweite rasch ab, so daß ihr Einfluß bei etwa 50 m bedeutungslos wird. Bei Kranbahnen wird die Stoßwirkung für die verschiedenen Kranarten nach DIN 120/1 (1942) in der Ausgleichszahl "P mit berücksichtigt. Bei H achbauten wird bei Verkehrslasten in der Regel kein Schwingbeiwert berücksichtigt. ') Windbelastung. Die Festlegung der auf ein Bauwerk wirkenden Windbelastung ist mit einer Reihe von Unsicherheiten verbunden, da Form, Ausdehnung, Höhe, Lage u.

P I} Sind die Kräfte im Gleichgewicht, so wird ffiu = schließt sich wieder im Pol o (Abb. 8). ) 1~ Abb. 8 2:' ~ = 0, und das Krafteck 1* 4 I. Allgemeine Grundlagen [Lit. S. 10 f) Das Kraftpaar Für zwei parallele Kräfte im Raum mit entgegengesetzten Wirkungsrichtungen (Abb. 9) ist lR = 0. Für einen beliebigen Punkt m in der Kraftpaarebene beträgt der Absolutwert des Momentes infolge der beiden Kräfte Mpp = P(a + b) -Pb = Pa. (I A. 13) Der Momentenvektor 9JCPP steht senkrecht zu dieser Ebene. Da für jeden Punkt der Kraftpaarebene der Absolutbetrag des Momentes gleich groß bleibt, kann der Momentenvektor parallel zu seiner Wirkungslinie beliebig verschoben werden.

Download PDF sample

Rated 4.56 of 5 – based on 22 votes