By Max Kronenberg

Mit deutschem und englischem Vorwort

Show description

Read or Download Grundzüge der Zerspanungslehre. Theorie und Praxis der Zerspanung für Bau und Betrieb von Werkzeugmaschinen: Band 1: Einschneidige Zerspanung PDF

Best german_4 books

Die Gleichstrommaschine: Ihre Theorie, Untersuchung, Konstruktion, Berechnung und Arbeitsweise. Erster Band. Theorie und Untersuchung

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional resources for Grundzüge der Zerspanungslehre. Theorie und Praxis der Zerspanung für Bau und Betrieb von Werkzeugmaschinen: Band 1: Einschneidige Zerspanung

Sample text

Proc. Instn. mech. , Lond. Bd. 165 (1951) S. 14. , Dr .. : Dissertation T. H. Aachen, Febr. 1951. : Werkst. u. Betr: 1952 Heft 1, G1. (4). 8 SHAW, COOK u. FINNIE, zitiert S. 15. 1 2 24 Physikalische Zerspanungslehre. verlaufen als beim Druckversuch. Die Reibung ist beim Zerspanen grundsatzlich anders als bei gewohnlichen Gleitvorgangen, wie SHAW, COOK und FINNIE gefunden haben und wie auch aus den von mir vorgenommenen Untersuchungen (siehe Tab. 1 bis 5) hervorgeht. Beim Zerspanen andert sich die Harte des Spanes und nimmt zu infolge der zunehmenden Stauchung und Behinderung des freien Flus8es des Spanes, wenn der Winkel BA G zwischen Abscherflache und Spanflache des Werkzeuges verringert wird.

Miissen die Vektoren dieser drei Geschwindigkeiten ein geschlossenes Dreieck bilden (ABC) (Abb. Il). Aus dem Sinussatz folgt daher: sin f/J r-... r-... s; - '<'\ ---- v Abb. 10. Die (I n' i 0 'chw ind igkcit cn dcr Z ,""pa nung. cos (11) - y) • Ab b. 11. \ 'ck tord ia gmmm de r d re l Gcschw indlgkeitcn Setzt man Gl. (I) fUr die rechte Seite, so ergibt sich v vc=;r' (3) d r Z er sPtlnu ng. (4) Dies ist eine wichtige Gleichung, die bisher zu wenig Beachtung gefunden hat. Gl. (4) besagt, daB die Spangeschwindigkeit Vc aus der Zerspanungsmechanik.

August 1896 S. 473~478. , u. SR. FUKUI: Research on the cutting action of a planing tool. Sci. Pap. Inst. phys. chern. Res. 22 (1933) S. 97-166. 4 BOSTON, O. : What happens when metal is cut? Trans. Amer. Soc. mech. Engrs. MSP 52-11 1930 S. 135. 1 2 22 Physikalische Zerspanungslehre. 20), Reibungswinkel fiir die Reibung in der Abscherflache (Stelle 2 in Abb. 20). HERMAN scheint keine Versuche vorgenommen zu haben, sondern nimmt fUr tgr = 0,2 und fUr tgTl = 1,0 an. Damit ergibt sich ein Abscherwinkel ein Wert, der sich nicht mit unseren Versuchen deckt.

Download PDF sample

Rated 4.72 of 5 – based on 46 votes