By Prof. Dipl.-Ing. Gerhard Werner, Prof. Dr. sc. techn. Karlheinz Zimmer (auth.)

Diese 2. Auflage des Werkes WERNER/ZIMMER "Holzbau" liegt durch die Autoren Zimmer und Li?ner ?berarbeitet vor. Das Werk bietet f?r die praktische Arbeit im Betrieb oder im Ingenieurb?ro wie auch in der Ausbildung einen umfassenden ?berblick, viele bew?hrte Beispiele und eine gro?e Anzahl von Abbildungen. Die Inhalte dieses Werkes wurden bereits in der ersten Auflage auf die europ?ischen Normen ausgedehnt. In diesem zweiten Band werden die Leser in die praktischen Anwendungen des Holzbaus eingef?hrt. Einem ?berblick ?ber die Grundformen der D?cher und Dachdeckungen folgt ein ausf?hrliches Kapitel ?ber Lastannahmen und Lastkombinationen nach DIN 1055, denen Bemessungssituationen und Einwirkungen nach Eurocode five gegen?bergestellt werden. Verschiedene Dach- und Hallentragwerke werden sowohl nach DIN 1052 als auch nach Eurocode five vollst?ndig behandelt, um dem Lernenden den Zusammenhang zwischen Berechnung und Konstruktion in der praktischen Anwendung zu zeigen. Die Begr?nder Werner und Zimmer haben sich in West- wie in Ostdeutschland um den Holzbau verdient gemacht und k?nnen auf eine lange Erfahrung zur?ckblicken.

Show description

Read or Download Holzbau Teil 2: Dach- und Hallentragwerke nach DIN und Eurocode PDF

Similar german_3 books

Fw 190 A-6, A-6/R1. Flugzeug-Handbuch. Teiil 9 B – Elektrisches Bordnetz. Heft 2: Schaltunterlagen Ungepruft Часть: 9 B 2

Самолет Fw one hundred ninety A-6, A-6/R1. Руководство. Часть nine B2.

Corporate Governance und Gehaltstransparenz : eine spieltheoretische Analyse

Anhand eines spieltheoretischen Modells in shape einer Turnierentlohnung untersucht Silvia Passardi-Allmendinger mögliche Auswirkungen subjektiver Empfindungen wie Neid oder Triumph auf die Effizienz von Unternehmen. Sie zeigt, dass die Offenlegung von Managergehältern nicht nur Konsequenzen für das Gehaltsniveau selbst, sondern durch die ausgelösten Referenzgruppenprozesse auch Folgen für das Engagement des Managements sowie die Wahl riskanter Investitionsprojekte haben kann.

Extra resources for Holzbau Teil 2: Dach- und Hallentragwerke nach DIN und Eurocode

Example text

1 und T4 (8/86) Abschn. 4 wahlweise mit einer der folgenden Alternativen gerechnet werden: - dem ungunstigeren der beiden Lastflille: a) g + 5 als Lastfall H als Lastfall HZ b 1) g + 5 + w - der ungunstigeren der beiden Lastkombinationen: aIs Lastfall H b2) g + 5 + w/2 als Lastfall H b3) g + 5/2 + w Diese Kombinationsregel liefert nur dann wirtschaftlichere Querschnitte, wenn die Verformungen fur die Bemessung des Dachbauteiles maBgebend sind [141]. In der Bauingenieurpraxis wird vielfach mit dieser Kombinationsregel gerechnet.

Dachaufbau von Flachdachern Dachhaul Diimmung Dampfsperre ,~-KI'OOG Sparrenpfelle .. _ _____ ohnelmil Kiesschuflung -';'0 . ::=;~~~~~~t::: ohnelmit Diimmung untere Beplankung HW-KI20 HW-Kll00G • .. ,-;:::;---- ohnelmil Kiesschutlung ~ . • ; .. '-. • , -. 29. Dachschalung fUr Flachdacher 1 ' . unlere Beplankung b) Dachschalung in Holztafelbauart " Fa der Deckfurniere gemessen. Lange kann deshalb kleiner als Breite sein. B. [141], [143] und [150] entnommen werden. 2-. Berechnungsgrundlagen nach DIN Grundlagen zur Berechnung der Holzwerkstoffe von Dachschalungen und Holztafeln konnen dem Teil 1 dieses Buches [7] entnommen werden.

152] I V= 2,0 kN H= 0,9kN I ~9kN t: U,: Abb. 6 Waagerechte Stabilisierungskrafte (Abb. 17) a) bei Tribiinen 1 (in FuBbodenhOhe) Ry=IV b) bei Geriisten (in Schalungsh6he) Dazu Wind- und sonstige Lasten 1 Nicht fur Fliegende Bauten. 7 Brems- und Seitenkrafte von Kranen (Abb. ) r-~ - - . 19 49 50 14 Lastannahmen fUr Dach- und Hallentragwerke Bei geneigten DachfHichen, von denen der Schnee ungehindert abgleiten kann (nicht gegeben bei Schneefanggittern [141]), bestimmt man die Schneelast 5 nach Gl.

Download PDF sample

Rated 4.52 of 5 – based on 8 votes